Beamtenkredit.com - günstige Beamtenkredite
Beamtenkredit.com
über 40 Jahre Erfahrung für Beamtenkredite
Beamtenkreditberatung
0800-1000-500
Nachrichten von Beamtenkredit.com

Alle Artikel

Service & Beratung seit über 40 Jahren - nutzen Sie unser Wissen zu Ihrem Vorteil.

Über 600 Artikel im Archiv gefunden:
27.04.2015, älterer Artikel
GDL-Streik: Bahn will Schlichtung
Der siebte Streik im Tarifkonflikt zwischen der Deutschen Bahn und der Lockführergewerkschaft GDL ist zu Ende gegangen. Die Bahn fordert nun die GDL auf, einer Schlichtung zuzustimmen. Auch der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) kritisiert die GDL wegen ihrer unnachgiebigen Haltung. ...
21.04.2015, älterer Artikel
Erneuter Streik der GDL angekündigt
Seit heute streikt bereits der Güterverkehr, am Mittwoch und Donnerstag wird auch der Personenverkehr betroffen sein. Es ist der siebte Streik in Folge in der Auseinandersetzung zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschafts GDL. ...
20.04.2015, älterer Artikel
Hessen fordert härtere Strafen für Angriffe auf Polizisten
Die hessische Landesregierung hat eine Bundesratsinitiative eingebracht, die dafür sorgen soll, dass Angriffe auf Polizisten und andere Einsatzkräfte künftig härter bestraft werden. Die Polizei fordert bereits seit längerem eine Ausweitung der Handhabe gegen die immer gewalttätiger agierenden Angreifer. ...


17.04.2015, älterer Artikel
Neuregelung der Vorratsdatenspeicherung
Die Pläne zur Neuregelung der Vorratsdatenspeicherung wurden von Justizminister Heiko Maas (SPD) und Innenminister Thomas de Maizière (CDU) vorgestellt. Erst Anfang April hatte der Europäische Gerichtshof die EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung gekippt. ...
16.04.2015, älterer Artikel
Tarifabschluss für öffentlichen Dienst in Hessen
Gewerkschaften und Arbeitgeber haben sich auf eine Erhöhung der Gehälter für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst geeinigt. Rückwirkend zum 01. März 2015 erhalten die Arbeitnehmer 2 Prozent mehr und zum 01. April 2016 weitere 2,4 Prozent. Außerdem wurde ein Sockelbetrag von 80 Euro beschlossen. ...
13.04.2015, älterer Artikel
Warnstreiks des öffentlichen Diensts in Hessen
In Hessen laufen die Tarifverhandlungen der Landesbeschäftigten im öffentlichen Dienst. Die Gewerkschaften haben für den heutigen Tag zu Warnstreiks und Kundgebungen aufgerufen. Neue Verhandlungen sind für den 14. April geplant. ...
09.04.2015, älterer Artikel
Im Stich gelassen: Beamte mit psychischen Erkrankungen
Wer als Beamter an einer psychischen Erkrankung wie Depressionen oder Burnout leidet, der muss unter Umständen seine Therapie aus eigener Tasche zahlen. Das hat eine Recherche der Zeitung DIE WELT ergeben ...
08.04.2015, älterer Artikel
DB erwirtschaftet für das Jahr 2014 weniger Gewinn als im Vorjahr
Während einer Bilanzpressekonferenz in Berlin sprach der Bahn-Chef über die Gewinnentwicklung des Staatskonzerns (Deutsche Bahn) für das Jahr 2014. Laut dem DB-Chef ist der Gewinn gegenüber dem Vorjahr um rund 5,7 Prozent auf etwa 2 Milliarden Euro gesunken ...
07.04.2015, älterer Artikel
Gespräche zur Übernahme des Tarifergebnisses für Beamte
Die Verhandlungen über den Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst der Länder sind erfolgreich zu Ende gegangen. Nun kämpfen die Gewerkschaften für eine zeit- und inhaltsgleiche Übertragung des Ergebnisses auf die Landesbeamten der einzelnen Bundesländer. Nur Bayern, Hamburg und Rheinland-Pfalz wollen dies bisher umsetzen. ...
30.03.2015, älterer Artikel
Einigung bei Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder
Nach der vierten Verhandlungsrunde haben sich die Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) mit den Gewerkschaften auf Lohnerhöhungen und höhere Arbeitnehmerzahlungen für die Altersversorgung geeinigt. ...
Seiten
Spezial-Beamtenkredit
Angebotsbeispiel Beamtenkredit, Laufzeit 8 Jahre
2,50%*
eff. Jahreszins
  • 30.000 € Nettodarlehensbetrag
  • 8 Jahre Laufzeit
  • 100 % Auszahlung
  • 2,47% Sollzinssatz (gebunden)
  • Bruttobetrag inkl. Zinsen 33.094,08 €
  • 344,73 € monatliche Rate
Annahme: gute Bonität. Bspw. für Beamte, Angestellte u. Arbeiter ö.D. (Stand: 21.09.2021)
Unser exklusives Beamtenkredit-Angebot
Als Beratungsexperten mit über 40 Jahren Erfahrung kennen wir die Bedürfnisse von öffentlich Bediensteten für Beamtenkredite und Beamtendarlehen und deshalb haben wir diesen Beamtenkredit exklusiv aufgelegt. Sichern Sie sich unsere besten Zinsen aller Zeiten!
Vorteile bei Beamtenkredit.com
Kreditbeträge von 10.000 bis zu 50.000 Euro und Laufzeiten von 7 bis 10 Jahren möglich. Niedrige Zinsen, feste Monatsraten, Sondertilgung jederzeit möglich, keine Zusatzkosten, keine Lebens- Renten- oder Restschuldversicherung erforderlich, Laufzeiten flexibel wählbar.
Verwendung
Verwenden Sie den Beamtenkredit bspw. zur Ablösung von teuren Ratenkrediten, für Modernisierungen rund ums Haus, Möbelkauf, Umschuldung, etc.
Bis zu 50% Zinskosten sparen
Teure Raten- Girokredite ausgleichen, bis 50 % Zinskosten sparen im Vergleich zu Raten- und Girokrediten mit hohen Zinsen.
Beamtenkredit.com
Partner für Beamtendarlehen & Beamtenkredite

*Repräsentatives Beispiel gemäß §6a PAngV (2/3 unserer Kunden erhalten):
Nettodarlehensbetrag 30.000 €, Laufzeit 96 Monate, mtl. Rate 344,73 €, rückzahlbarer Gesamtbetrag inkl. Zinsen 33.094,08 €, keine Zusatzkosten. Fester Sollzinssatz 2,47 % p.a., effektiver Jahreszins 2,50 %, Sollzinssatz fest für Gesamtlaufzeit von 8 Jahren, inkl. Sondertilgungsmöglichkeiten bis 100 %. Annahme: gute Bonität. Sicherheiten: kein Grundschuldeintrag, keine Abtretung erforderlich, nur stille Gehaltsabtretung in den AGB (wie bei großen Krediten von Banken üblich).
Beamtenkreditberatung: 0800-1000-500 (Freecall)
Experten für Beamtenkredite
Über 40 Jahre Erfahrung
Kreditberatung schufaneutral
Tausende zufriedene Kunden