Schlagwort-Archiv: Wohnung

Dez 07

BGH-Urteil: Schimmelgefahr allein ist kein Mietmangel

Am Mittwoch verkündete der VIII. Zivilsenat des BGH, der unter anderem für Mietsachen zuständig ist, sein Urteil in einem Fall, der leicht zu einem Präzedenzfall für tausende Wohnungen hätte werden können (AZ: VIII ZR 271/17 und VIII ZR 67/18). Worum ging es?

Weiterlesen »

Nov 19

Unterschätzter Werkstoff: Mineralputz statt Tapete

Jahrelang waren Putze im Innenbereich von Häusern kaum anzutreffen weil völlig unmodern. In einer Zeit, in der ökologische und raumathmosphärische Aspekte bei der Wohnraumgestaltung eine ebenso große Rolle spielen wie die Ästhetik, erfahren sie nun eine Renaissance, denn gegenüber Tapeten haben Putze eine ganze Reihe von Vorteilen.

Weiterlesen »

Okt 24

Möbel ohne Schäden umziehen

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…“ – die Freude an der neuen Wohnung kann es jedoch empfindlich stören, wenn der Schrankaufbau nicht klappt, weil man die Schrauben nicht findet, die Möbel zerkratzt sind und der ehemalige Vermieter die beim Auszug entstandenen Kratzer im Parkett moniert. Hier sind einige Tricks zum sicheren und unfallfreien Transport von …

Weiterlesen »

Apr 06

Auch Büroflächen werden nun Mangelware

In den letzten Jahren war vor allem die Wohnungsknappheit in den Ballungszentren und die damit verbundenen rasanten Miet- und Kaufpreissteigerungen ein großes Thema auf dem Immobilienmarkt. Obwohl schon dieses Problem noch lange nicht gelöst ist, werden nun Büroflächen in den Städten zunehmend knapp. Dies stellt vor allem Unternehmen, die eigentlich gerne wachsen würden, vor Herausforderungen.

Weiterlesen »

Mrz 05

Immobilienpreise sollen wieder sinken

In Deutschlands Ballungszentren steigen die Mieten und Immobilienpreise schon seit Jahren stark. Dies freut zwar die Eigentümer, doch diejenigen, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind, verzweifeln. Glaubt man allerdings dem Rat der Immobilienweisen, ist nun der Höhepunkt dieser Entwicklung erreicht. Möglicherweise sinken in einigen großen Städten sogar demnächst die Preise.

Weiterlesen »

Mrz 06

Wer zahlt, wenn die Polizei die Tür eintritt?

Bei einer richterlich angeordneten Hausdurchsuchung wegen Verdacht auf gewerblichen Drogenhandels durch die Polizei, ging unter anderem die Haustür der Wohnung eines Tatverdächtigen zu Bruch. Erfolglos versuchte die Vermieterin der Wohnung von ihrem tatverdächtigen Mieter den Schaden an der Haustür ersetzt zu bekommen und rief dazu den Bundesgerichtshof (BGH AZ.: VIII ZR 49/16) an.

Weiterlesen »