Schlagwort-Archiv: Finanzen

Aug 10

In Deutschland gilt seit Sommer 2017 die neue Obergrenze für Bargeld

Die EU-Kommission hat die Obergrenze 10.000 Euro für Bargeld-Geschäfte eingeführt und hat davor eine Analyse mit der Frage nach der Notwendigkeit von EU-weiten Regelungen bei hohen Bargeld-Zahlungen beauftragt. Da Barzahlungen bei der Terrorfinanzierung weit verbreitet seien, ist die Einführung einer Obergrenze für Bargeschäfte, wie es sie schon in anderen Ländern wie beispielsweise Frankreich, Spanien und …

Weiterlesen »

Jun 08

PayPal bald eine richtige Bank?

PayPal möchte keine klassische Bank sein, das zeigt PayPal seinen Kunden bereits mit dem Aufbau einer Bar und hochbeinigen Hockern bei der Präsentation ihrer Dienstleistungen. Zwar gibt es kein Bier, man könnte es mit einem schwarzen Kästchen, das auf der Theke steht, bezahlen. Das Kästchen ist ein Kreditkarten-Lesegerät, das der Wert von PayPal erwerben kann.

Weiterlesen »

Mai 16

US-Kleinanleger ziehen sich aus Aktienfonds zurück

Bei den amerikanischen Kleinanlegern geht die Angst um. Mit dem Rückschlag bei den Aktienkursen und den seit Ende Januar gestiegenen Schwankungen an den amerikanischen Börsen sind viele Fondsanleger, die in amerikanische Aktien investieren, ausgestiegen. So gab der Fondsverband ICI Nettoabflüsse von 41 Milliarden Dollar allein im Februar an. Dies war der höchste Abfluss seit Januar …

Weiterlesen »

Mrz 21

Riester-Rente: jeder fünfte Vertrag wird nicht mehr bespart

Die einst hohen Erwartungen zur Riester-Rente hat die Politik und die Kunden trotz staatlicher Förderung enttäuscht. So haben sich viele Verträge nach zehn Jahren Laufzeit sogar negativ entwickelt. Die Förderbeträge des Staates werden von den Kosten des Vertrages, wie Abschluss- und Vertriebskosten, Verwaltungskosten und Fondskosten, völlig aufgezehrt, so dass auch ein Teil der Einzahlungen der …

Weiterlesen »

Feb 13

Chinesen kaufen Luxus-Wohnungen in Deutschland

An der Frankfurter Messe entsteht ein Wohnturm, der ganz nach dem Geschmack reicher Investoren ist. Mit 172 Meter Höhe ist ein weiter Blick über die Stadt möglich, Concierge, Dachgarten und Sonnendeck ermöglichen Luxus pur. Der „Grand Tower“ soll Deutschlands höchstes Wohngebäude werden. Obwohl erst einige Stockwerke im Rohbau stehen, sind schon fast alle Wohnungen verkauft. …

Weiterlesen »

Jan 26

Wird die Girokarte von der Debit-Kreditkarte abgelöst?

Die Girokarte wurde in Deutschland entwickelt. Zwar gibt es schon seit den späten sechziger Jahren Vorläufer hiervon, doch die eigentliche ec-Karte, wie sie damals hieß, gab es erst seit dem Jahr 1990. Erst da konnte mit der Karte problemlos Geld abgehoben oder direkt beim Händler gezahlt werden. 2007 wurde der Name „ec-Karte“ schließlich von dem …

Weiterlesen »

Jun 21

Rund 30 Prozent der Deutschen lassen von einem professionellen Partner ihr Geld verwalten

Nach einer Postbank-Studie zum Thema Beziehung und Finanzen kümmert sich fast jeder dritte Befragte (30,4 Prozent) nicht selbst darum, was aus seinem Geld wird. Allerdings kann das blinde Vertrauen in den Partner auch riskant sein. Regional ist der Grad des Delegierens der Finanzen auf den Partner jedoch unterschiedlich stark ausgeprägt.  

Weiterlesen »