Beiträge des Autors

Bessere Noten für schöne Schüler?

Stehen Schüler zwischen zwei Noten, entscheiden sich Lehrer womöglich öfter als gedacht aus Sympathie oder gar Attraktivität für eine Zeugnisnote. So erklärt Soziologe Ulrich Rosar von der Universität Düsseldorf, den meisten Menschen sei gar nicht bewusst, wie sehr Schönheit sie beeinflusst. Davor seien auch Lehrer nicht gefeit.

Weiterlesen

Komplettes Haus in einem Stück aus dem 3D-Drucker

Über ein derzeit im Internet grassierendes Video der russisch-amerikanischen Firma „Apis Cor“ staunt die Gemeinde: Das Unternehmen hat anscheinend einen gigantischen 3D-Drucker für den Hausbau entwickelt, der drehbar und ausfahrbar ist. Der Drucker soll in der Lage sein, in nur einem Tag ein sehr kleines, einstöckiges Haus zu bauen. Ähnlich wie bei einem Kran sprüht …

Weiterlesen

Selbstfahrende Autos – Verantwortung soll beim Menschen liegen

Selbstfahrende Autos sollen die Menschen von allein chauffieren. Kein Wunder, dass viele Autohersteller wie Mercedes, Tesla und Volvo aber auch IT-Unternehmen wie Apple und Google oder Start-ups wie Uber und Didi Millionenbeträge in die Entwicklung dieser Innovation stecken.

Weiterlesen

Kommunen wollen Müllentsorgung wieder verstaatlichen

Zurück zu einer staatlichen Müllentsorgung und weg von den Dualen Systemen – das streben Deutschlands Kommunen mittlerweile wieder an. Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) begründet dies mit einer besseren Organisation, da bei den Kommunen die Leistung im Vordergrund stehe und nicht wirtschaftliche Gewinnmaximierung.  

Weiterlesen

Erfolgsrezept für Wiener Wohnungsmarkt auf Deutschland übertragbar?

Auf dem Wiener Wohnungsmarkt sind gute Wohnungen viel günstiger als in Deutschland. 60 Prozent der 1,74 Millionen Wiener mieten eine geförderte Wohnung. So zahlen die Wiener beispielsweise für eine gemietete Wohnung in einer Genossenschaft für 100 Quadratmeter plus 80 Quadratmeter Garten 740 Euro warm zuzüglich 15.000 Euro Genossenschaftsanteil. Weltweit ist das Wiener Modell des sozialen Wohnungsbaus …

Weiterlesen

Kostenlose Prüfung von ALG II – Bescheiden

Der Bundesrechnungshof musste nach der Auswertung von Stichproben feststellen, dass die Betreuung von 1,7 Millionen Hartz4-Empfängern „nicht effizient“ und „nur zufällig erfolgreich“ sei. Jeder zweite ALG II – Bescheid soll mindestens teilweise fehlerhaft sein, vermuten Experten.

Weiterlesen

Markt für Elektrobusse stockt noch

Obwohl die Luft in einigen deutschen Städten mit Abgas und Feinstaub hoch belastetet ist, gibt es aktuell nur wenige elektrisch betriebene Busse. Nur rund ein Dutzend der etwa 250 Busse, die beispielsweise die Stuttgarter Straßenbahnen AG einsetzt, sind Hybridbusse, die von einem Elektro-, aber auch von einem Dieselmotor angetrieben werden. Reine E-Busse gibt es zwar …

Weiterlesen

BGH: Räumung bei alten und kranken Mietern schwierig

Nach der Kündigung durch den Vermieter wegen Eigenbedarf hatten die seit 1997 in der Erdgeschosswohnung lebenden Senioren sich auf die besondere Härte eines Auszuges für sie berufen. Der Vermieter benötige die Wohnung für die vierköpfige Familie seines Sohnes, der im Obergeschoss desselben Hauses wohnt. Mit einer Zusammenlegung beider Wohnungen könnten die bisher beengten Wohnverhältnisse für …

Weiterlesen

Auslandsverwendungszuschlag für Bundeswehrsoldaten & Berufssoldaten im Ausland

Die Unionsfraktion plant aufgrund der „sich ändernden sicherheitspolitischen Realität“ die Einführung eines Auslandsverwendungszuschlages (AVZ) für alle Bundeswehrsoldaten & Berufssoldaten, die sich im Ausland in „einsatzgleichen Verpflichtungen“ befinden. Damit sollen künftig auch die deutschen Bundeswehrsoldaten & Berufssoldaten profitieren, die im Rahmen des NATO-Verbandes im Ägäischen Meer oder beim Air Policing im Baltikum und als Teil der …

Weiterlesen

Mietpreisbremse bald kein Papiertiger mehr?

Die Mietpreisbremse, die seit Juni 2015 nach und nach in 313 Städten und Gemeinden als eines der wichtigsten Projekte der Regierungskoalition eingeführt wurde, ist gescheitert. Nachdem in den Großstädten die Mieten ständig anstiegen und der Wohnungsneubau zu lange dauert, sollten durch den Preisdeckel die Mietsteigerungen gebremst werden. Die anfänglichen Warnungen von Verbänden der Immobilienwirtschaft über …

Weiterlesen