Author's posts

Hessen regelt Sponsoring an Schulen gesetzlich

Rewe wollte mit der Aktion „Sauberhafte Rallye 2017“ Umweltschutz und Recycling in Hessen bekannt machen, doch die Aktion wurde vom hessischen Kultusministerium sowie den Verantwortlichen im Umweltministerium und beim Förderverein gestoppt. Nachdem schon rund tausend Kita-Kinder teilgenommen und einige Grundschulen sich angemeldet hatten, wurde der Druck von entsetzten Eltern und Schülern, der Lehrergewerkschaft GEW und …

Continue reading

Fremdsprachen an Grundschulen bald nicht mehr ab erster Klasse?

Baden-Württemberg war einst Vorreiter für den Rest der Bundesrepublik in Sachen Fremdsprachenunterricht. 2003 hatte man dort begonnen, Fremdsprachen an Grundschulen flächendeckend zu unterrichten. Entlang der Grenze wurde Französisch, ansonsten Englisch unterrichtet.

Continue reading

EZB belässt Leitzins vorerst bei null Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat trotz der Forderung nach einem Wechsel der Geldpolitik beschlossen, den Leitzins für den Euroraum weiterhin unverändert auf dem Rekordtief von null Prozent zu belassen. So müssen diejenigen Geschäftsbanken, die ihr Geld bei der EZB parken statt es an Unternehmen zu verleihen, weiterhin dafür 0,4 Prozent Strafzinsen zahlen. Der EZB-Rat hat …

Continue reading

Absprachen bei illegaler Abgasreinigung in der Autobranche?

Der Abgasskandal beim VW-Konzern scheint nur der erste Autohersteller zu sein, den es getroffen hat. Ein neues Dokument aus dem Hause Audi aus einer Razzia im März lässt vermuten, dass sich auch andere Autobauer bei der illegalen Abgasreinigung abgesprochen haben.  

Continue reading

Rente mit 63 stellt Unternehmen vor Herausforderung

Arbeitnehmer dürfen seit rund zweieinhalb Jahren schon mit 63 Jahren in Rente gehen, ohne finanzielle Nachteile befürchten zu müssen, wenn sie lange genug in die Rentenkasse eingezahlt haben. Eine Befragung Ende 2016 von rund 1000 Managern mit Personalverantwortung zu den Auswirkungen dieser Neuregelung auf die Unternehmen. Die meisten Unternehmen mussten sich bereits mit der Neuregelung …

Continue reading

Immer mehr interne Beschwerden bei der Bundeswehr

Nach der öffentlichen Diskussion um mehrere Skandale bei der Bundeswehr ist auch die Anzahl der internen Beschwerden über sexuelle Belästigung, rechtsextreme Auswüchse und Fehlverhalten von Vorgesetzten laut dem Verteidigungsministerium massiv angestiegen. Das Ministerium hatte die entsprechenden Zahlen des ersten Halbjahres 2017 bestätigt. Dazu erklärte ein Ministeriumssprecher, es gäbe einen klaren zeitlichen Zusammenhang zwischen dem hohen …

Continue reading

Gefährliche Dämmstoffe sorgen nach Hochhausbrand für Diskussionen

Nach dem verheerenden Hochhausbrand in London, bei dem mindestens 79 Menschen ums Leben gekommen sind, wird über die Sicherheit von Fassadendämmungen diskutiert. Zwar sind die Brandschutzbestimmungen in Deutschland deutlich rigider, doch eine branchenübergreifende Antwort steht noch aus. Der Hauseigentümerverband Haus & Grund forderte beispielsweise kurz nach der Katastrophe, dass Eigentümer und Mieter nicht die Versuchskaninchen …

Continue reading

Grundschullehrer – dringend gesucht!

Berlin braucht dringend Lehrer und hat zu deren Beschaffung sogar in Österreich und den Niederlanden bereits Kampagnen gestartet. Auch Pädagogen aus Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen werden mit lustigen Sprüchen umworben. Der Bedarf an Lehrern ist enorm, denn für geschätzt 70 000 zusätzliche Schüler bis zum Schuljahr 2024/25 braucht Berlin 14 000 neue Lehrer. Marlis Tepe, Vorsitzende …

Continue reading

Frankreich fürchtet erneute globale Finanzkrise

Die französische Finanzaufsicht hat die Einleitung ihres aktuellen Risikoberichts dem Systemkollaps im Finanzsektor in 2007 gewidmet. Damals galt eine globale Finanzkrise als unvorstellbar und doch sanken die Werte von vielen Vermögensgegenständen innerhalb von wenigen Wochen rapide. Die Franzosen warnen daher in ihrem Risikobericht eindringlich: Momentan herrsche eine zu sorglose Stimmung unter den Akteuren, die angesichts …

Continue reading

Gemeinsame Großübung von Polizei und Bundeswehr für Terrorlage

In der aktuell stattfindenden Großübung von Polizei und Bundeswehr von Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Nordrhein-Westfalen, Saarland und Schleswig-Holstein werden erstmals auch Zwangsmaßnahmen bis zum Einsatz ihrer Waffen übertragen. In dem Szenario übersäen Terroristen Deutschland mit Anschlägen. Da es bei der Übung darum geht, Alarmketten zu testen und Kommunikationsabläufe zu üben, werden weder Straßen abgesperrt noch Panzer …

Continue reading