Schlagwort-Archiv: Grundstück

Okt 23

Grunderwerbsteuer – wie kann man sparen?

Wer ein Grundstück, Haus oder eine Wohnung kauft, zahlt dafür eine besondere Art der Umsatzsteuer: Grunderwerbsteuer. Sie ist direkt nach Abschluss des Kaufvertrages an das Finanzamt abzuführen; die Zahlung ist Voraussetzung dafür, dass die Grundbucheintragung des Käufers erfolgt. Seit 2006 obliegt die Festsetzung der Höhe der Grunderwerbsteuer den Ländern, die den Immobilienerwerb, der Deutschen liebste …

Weiterlesen »

Jan 22

BGH prüft Wertermittlung zur Grundsteuer

Kurz vor der Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts über die Grundsteuer Mitte Januar diesen Jahres fordern die kommunalen Spitzenverbände und der Deutsche Mieterbund eine schnelle Reform der Steuer. An dem Termin sollen in Karlsruhe die Regelungen zur Wertermittlung geprüft werden. Die Grundsteuer wird in Deutschland auf Gebäude und Grundstücke sowie land- und forstwirtschaftliche Flächen erhoben und steht …

Weiterlesen »

Dez 06

Videoüberwachung auch auf eigenem Grundstück nicht immer erlaubt

Wenn Hausbesitzer eine Kamera an der Tür installieren, um das Geschehen auf dem Gehweg zu verfolgen oder Einbrecher abzuschrecken, können sich andere Anwohner hiervon belästigt fühlen. Gerichte müssen immer öfter zwischen den Interessen beider Parteien abwägen. So hatte der Bundesgerichtshof bereits im März 2010 in einem wegweisenden Urteil die Leitlinien zur Kameraüberwachung festgelegt (Az.: VI …

Weiterlesen »