Schlagwort-Archiv: Erneuerbare Energien

Jan 30

Wohnimmobilien – Fördermöglichkeiten 2019. Teil 2: BAFA-Förderung Energetische Optimierung

Das Bundesamt für Wirtschaft und Außenhandelskontrolle (BAFA) ist vor allem dann eine gute Anlaufstelle für Fördermittel, wenn eine energetische Optimierung einer Immobilie geplant ist. Der wichtigste Unterschied zur Förderung durch die KfW ist dabei, dass die KfW i.d.R. Kredite vergibt, das BAFA grundsätzlich nicht rückzahlbare Zuschüsse. Im Rahmen des sog. Marktanreizprogramms (MAP) fördert das BAFA:

Weiterlesen »

Jan 30

Energiewende mit Geothermie in Bayern

In München und dem Umland werden mittlerweile siebzehn Erdwärme-Anlagen betrieben, drei weitere werden gerade gebaut. Dazu wird aus Bohrlöchern, die bis zu sechs Kilometer in den Untergrund reichen, kochend heißes Thermalwasser an die Oberfläche gefördert. Die stets verfügbare Wärme aus der Erdkruste kann ganze Stadtteile beheizen und produziert Strom ohne Treibhausgase oder Atommüll. Doch diese …

Weiterlesen »

Feb 08

KfW-55 soll Standard für Neubauten werden

Gemeinsam hatten das Bundeswirtschafts- und das Bundesumweltministerium am 23. Januar 2017 ihren Referentenentwurf für ein Gesetz zur Einsparung von Energie und zur Nutzung Erneuerbarer Energien zur Wärme- und Kälteerzeugung in Gebäuden (Gebäudeenergiegesetz – GEG) an die entsprechenden Verbände zur Kenntnis- und Stellungnahme gesendet. Schon am 15. Februar 2017 soll sich das Bundeskabinett mit dem Gesetzentwurf …

Weiterlesen »