«

»

Jul 24

Öffentlicher Dienst bei Studierenden beliebt

Eine Studie hat gezeigt, dass viele Studenten den öffentlichen Dienst für ihren späteren Berufsweg favorisieren. Dieser kann die am häufigsten genannten Kriterien für die Jobwahl nach dem Studium am besten erfüllen. Sicherheit des Arbeitsplatzes ist dabei wichtiger, als das Gehalt.

Im Frühjahr 2014 hatte das Unternehmen Ernest & Young für die Studie 4300 Studenten aus ganz Deutschland befragt. Die Auswertung der Daten ergab eine klare Präferenz der Studenten für den öffentlichen Dienst. Im Vergleich zur Privatwirtschaft schätzen die Befragten einen Job dort als sicherer und besser mit der Familie vereinbar ein.

Den öffentlichen Dienst nannten 30 Prozent der Studenten als vielversprechenden Berufsweg. Dahinter wurden mit 19 Prozent der Bereich Wissenschaft und mit 17 Prozent Kultureinrichtungen genannt. Erst dahinter wurden Branchen aus der Privatwirtschaft genannt, wie etwa die Prüfungs- und Beratungsbranche mit 15 Prozent, die Automobilindustrie mit 14 Prozent sowie die IT-Branche mit 12 Prozent.

Bei der Frage nach den Kriterien für die spätere Berufswahl gaben 61 Prozent der Studenten die Jobsicherheit beim Arbeitgeber an. Gleich dahinter rangiert ein gutes Gehalt mit 59 Prozent, sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit 57 Prozent. Die Karrierechancen und die Möglichkeit zum selbständigen Arbeiten waren den Befragten eher weniger wichtig.

Die ganze Studie kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

EY Studentenstudie 2014 Branchen


© Copyright Beamtenkredit.com. Dieser Artikel ist urheberrechtlich geschützt und wurde geschrieben für Beamtenkredit.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>