Kategorienarchiv: Besoldung

Mrz 02

Zweite Verhandlungsrunde für den öffentlichen Dienst der Länder ergebnislos

Die zweite Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder am 26. und 27. Februar wurden ergebnislos beendet. Die Gewerkschaftsvertreter zeigten sich enttäuscht über die Forderungen der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) nach der Kürzung der Leistungen der betrieblichen Altersvorsorge. Ein verhandelbares Gegenangebot zu den Lohnforderungen der Gewerkschaften wurde bisher von Arbeitgeberseite noch nicht vorgelegt.

Weiterlesen »

Feb 24

Durchbruch im Tarifkonflikt zwischen GDL und der Deutschen Bahn

Das Wochenende brachte einen entscheidenden Durchbruch im Tarifkonflikt zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL. Am Sonntag (22.02.2015) hatten sich die Streitparteien in Berlin an einen Tisch gesetzt, um endlich zu einer Lösung im seit Monaten schwelenden Tarifkonflikt zu gelangen. Die Bahn hat der GDL nun das Recht zugestanden, neben den Lokführern auch für …

Weiterlesen »

Feb 23

Erste Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Nachdem die erst Verhandlungsrunde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder ergebnislos beendet wurde, gingen am Donnerstag (19.02.2015) in Berlin angestellte Polizisten und Mitarbeiter der Ordnungsämter auf die Straße und streikten für eine bessere Entlohnung.  Etwa 500 Teilnehmer hatte die Kundgebung am Brandenburger Tor.

Weiterlesen »

Feb 16

Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder beginnen

Am heutigen Montag (16.02.2015) beginnen die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder. Die verhandelnden Gewerkschaften haben sich bereits frühzeitig auf ihre Forderungen geeinigt. Zur Debatte stehen 5,5 Prozent mehr Gehalt bei einem Mindestbetrag von 175 Euro monatlich. Ein Angebot der Arbeitgeber steht noch aus.

Weiterlesen »

Dez 22

Beamtenbund einigt sich auf Forderungen für Tarifrunde 2015

Ab 16. Februar 2015 startet die nächste Tarifrunde für den öffentlichen Dienst der Länder. Der Deutsche Beamtenbund (dbb), der die Tarifverhandlungen für die Angestellten im öffentlichen Dienst führen wird, hat sich nun auf konkrete Forderungen geeinigt.

Weiterlesen »

Dez 18

GDL und Bahn erzielen Einigung für 2014

Nach monatelangen Auseinandersetzungen zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft deutscher Lockführer sind beide Parteien gestern (17.12.2014) zu einer ersten Einigung gekommen. Für 2014 hat die Bahn den Mitgliedern der GDL eine Einmalzahlung von 510 Euro bewilligt.

Weiterlesen »

Dez 17

Hessische Beamte demonstrieren gegen Nullrunde

Polizisten und Beamte von der Berufsfeuerwehr haben am Montag (16.12.2014) in Kassel und Wiesbaden gegen die im hessischen Haushalt 2015 geplante Nullrunde und die Stellenstreichungen demonstriert. Die Beteiligung war mit insgesamt 3500 Beamten etwa doppelt so hoch wie erwartet.

Weiterlesen »

Okt 31

Urteil: Altersdiskriminierung von jüngeren Beamten

Die Besoldung der deutschen Beamten orientierte sich vor dem Inkrafttreten des Gleichbehandlungsgesetzes Mitte August 2006 nach der Altersstufe. Heute richtet sich die Gehaltszahlung der Beamten nach der Einstufung und Erfahrung sowie der geleisteten Dienstzeit.

Weiterlesen »

Mai 28

Besoldungserhöhung für Berliner Beamte

Der Berliner Senat hat eine Besoldungserhöhung für seine Beamten in der Hauptstadt geplant. Bis Ende 2015 bekommen Beamte und Richter in Berlin in zwei Schritten insgesamt 5,2 Prozent mehr Gehalt. Dies ist ein erster Schritt, um den Anschluss an das Besoldungsniveau der übrigen Bundesländer nicht zu verpassen.

Weiterlesen »

Dez 04

Beamten-Klage wegen Altersdiskriminierung vor dem EuGH

Altersdiskriminierung vor EuGH

Wegen Altersdiskriminierung im Besoldungssystem hatten die Beamten des Bundes, aus Berlin und Baden-Württemberg vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) geklagt. Bereits im Dezember 2012 riefen verschiedene Gewerkschaften ihre verbeamteten Mitglieder dazu auf, entsprechende Ansprüche geltend zu machen. Nun geht das Verfahren in die entscheidende Runde und ein Urteil wird im Frühjahr erwartet.

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge